Labels

Samstag, 20. Dezember 2014

Lippenpflege



 
Gutes Gelingen 
wünscht Euch 
Euer
KräuterRabe
 

Dienstag, 16. Dezember 2014

Gute-Laune-Creme




Diese Creme haben wir gestern Abend gerührt.
Bei dem jetzigen Wetter kann man diese gut gebrauchen.
Sowohl unserer Haut wie auch unserem Gemüt kommt diese
Creme zu Gute. 

Verwendet wurde  unter anderem:



Donnerstag, 11. Dezember 2014

Nerven-, Intelligenz- oder Glückskekse nach Hildegard von Bingen



Zutaten:

1500 g Dinkelmehl
4 Eier
300 Rohrzucker oder Honig
45 g Muskatnusspulver
45 g Zimt
10 g Nelkenpulver
1 Prise Salz
200 g gemahlene Mandeln

Zubereitung:

Alle Zutaten rasch zu einem Mürbeteig verarbeiten, Teig ausrollen.
Plätzchen ausstechen und im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad 5-10 Minuten backen.


Mittwoch, 3. Dezember 2014

Winterkosmetik-Workshop 15.12.2014 - 19.00 Uhr

Im Winter braucht unsere Haut bedingt durch Kälte und Heizungsluft mehr Pflege.
Mit selbstgemachter Naturkosmetik können wir unsere Haut sehr gut verwöhnen und pflegen.

In diesem Workshop stellen wir folgende Produkte her:

Peeling - denn nur vorbereitete Haut kann die nachfolgenden pflegenden
Substanzen aufnehmen

Lippenpflegestift - gerade die dünne Haut der Lippen sollte in der Kälte geschützt sein

Badeöl - das mit hochwertigen Ölen und tollen Düften pflegt und verwöhnt

Handcreme - dieses Mal in fester Form 

Alle Produkte sind ohne künstliche Zusatzstoffe. 

Workshopbeitrag pro Person 18 ,- Euro +  30,- Material
Im Materialpreis sind Tiegel, Dosen, Tuben, Rezepte, Getränke usw. enthalten.


Bitte per Mail bis zum 10.12.2014 anmelden


Samstag, 22. November 2014

Es geht los!!!






Heute am 22.11.2014 hat mein Sohn Geburtstag
und meine neue Seite www.KräuterRabe.de geht an den Start.

Die Seite muss natürlich noch mit mehr Inhalten gefüllt werden,
doch ich wollte gerne heute starten, denn so kann ich 
mir das Datum gut merken :-) 

So haben wir heute gleich doppelten Grund zu feiern.
Damit Ihr mitfeiern könnt, 
verlose ich unter allen Kommentaren, die bis zum 
30. Dezember eingehen, eine Kleinigkeit.

Mittwoch, 12. März 2014

Inhalierstifte







Mein Mann hat immer mit Allergien zu kämpfen und auch bei verschnupfter Nase hilft dieser Inhalierstift. Im Innern befindet sich ein Watteröllchen, dieses kann man immer wieder mit
meiner speziellen ätherischen Ölmischung tränken. Meine Eltern hatten mir einen solchen Inhalierstift aus Thailand mitgebracht. Ich habe die Zutaten einfach abgelesen und nachempfunden.

Ein genaues Rezept gibt es allerdings nicht - nur die ätherischen Öle die auf dem thailändischen Stift in folgender Reihenfolge aufgeführt waren:



Eukalyptus
Zitronengras
Zimt
Kiefer
Minze
Kampfer

Ich nehme von jedem ätherischem Öl etwa gleich viele Tropfen und mische sie. 
Dann gebe ich 5-10 Tropfen auf den Wattestick der bei den Inhalierstiften dabei ist.