Labels

Sonntag, 22. November 2015

Heute vor einem Jahr .....................

............. ging meine Seite an den Start. 
Viel ist geschehen und wird noch geschehen,
daher freue ich mich über jeden neuen Leser, 
jeden Kommentar, jedes "Gefällt mir" bei Facebook
und Verlinkung meiner Seite. 

In der Regel bekommt das Geburtstagskind an diesem Tag
Geschenke, doch ich drehe heute den Spieß um.
Wer hier einen Kommentar hinterlässt wandert in den Lostopf.
Ausgelost wird am 30.11.2015. 

Zu gewinnen gibt es meine selbstgesiedeten Seifen :-) 





Donnerstag, 19. November 2015

Flüssigseife

Rezept
100 g Seifenraspeln
1000 g destilliertes Wasser oder Hydrolat
10 g Glycerin
20 g Emulgator
10 g Xanthan
Konservierer nach Wahl


Seifenraspeln mit heißem Wasser übergießen und auf 

dem Herd solange weiter erwärmen bis sichalles 
aufgelöst hat. Nicht kochen!!!
Bei ca. 80 Grad Glycerin, Emulgator und Xanthan einrühren. 
Das Ganze am besten über Nacht erkalten lassen 

und nochmals durchrühren, 
sollte das Ganze nun zu fest sein, dann einfach 
noch etwas Wasser/Hydrolat unterrühren.
Es ist sehr von der Seife abhängig wie viel man von
den jeweiligen Zutaten braucht.
Ich hatte hier eine reine Olivenölseife.

 



 

Montag, 16. November 2015

Zauber-Badeöl 3 Schichten


Angelehnt an das Rezept  von Brigitte Bräutigam habe ich es 
noch erweitert und dadurch ein Dreischichtöl gestaltet :-)

Montag, 9. November 2015

Schneeflocken


Bei den derzeitigen Temperaturen denkt sicherlich noch niemand an Schneeflocken,
doch Weihnachten ist nicht mehr allzu fern und daher habe ich schon diese Seife gesiedet.

Freitag, 6. November 2015

After-Shave-Creme


Rezept
 
40 g Sheabutter
15 g Kokosöl 
10 g Rosmarin-Mazerat
4 gtt Schafgarbentinktur
2 gtt Kamillentinktur
2 gtt ätherisches Salbeiöl

Sheabutter leicht erwärmen, restliche Zutaten dazugeben und
mit dem Mixer unterrühren. In den Kühlschrank stellen und
nach ca. 1 Stunde nochmals mit dem Mixer aufschlagen.
So wird die Creme sehr schön fluffig.

Montag, 2. November 2015

WC-Tabs


Ich mache so viel selbst,
warum dann nicht auch WC-Tabs :-)
Die Zutaten waren alle vorhanden.
Also los gings :-)


Rezept
160 g Natron
60 g Zitronensäure
ca. 1 Teelöffel Wasser oder Alkohol (sprudelt nicht so schnell)

Ätherische Öle optional
und Vorliebe
30 gtt Lavendel
30 gtt Pfefferminz
30 gtt Zitronen

Zubereitung
Natron und Zitronensäure mischen. Wasser/Alkohol mit den ätherischen Ölen 
mischen und am besten in eine Sprühflasche füllen.
Wasser/Alkohol langsam auf die Masse sprühen und unterrühren.
Man muss vorsichtig sein, dass man nicht zu viel Wasser auf einmal hinzugibt, 
sonst sprudelt es schon zu früh. Einfacher ist es mit Alkohol.
Die fertige Masse in Silikonformen geben und trocknen lassen.

Einen Tab in die Toilette geben und einwirken lassen.
Mit der Bürste nachsäubern.
Fertig :-)