Labels

Donnerstag, 1. September 2016

Abfüllhilfe

 Heute habe ich einen Abfülltipp für Euch.
Die Flaschen für meine Fluid-Foundation sind wunderschön, 
doch sie haben nur eine kleine Öffnung. 
Um Fluids abzufüllen benutze ich eine Katheterspritze.


Das Fluid nehme ich mit einem kleinen Schaber  aus dem Becherglas,
dieser hat die Vorteile selbst in kleinste Gläser zu passen 
und fast rückstandsfrei zu arbeiten. 


Wenn das Fluid in der Spritze eingefüllt ist, 
Kolben einsetzen und vorsichtig nach unten drücken,
 

solange bis das Gefäß gefüllt ist. 
Wie Ihr seht bleibt wirklich nur minimal Material
in der Spritze zurück. Im Gegensatz zu einer "normalen" Spritze,
hat die Katheterspritze einen Gummiring, der sich entlang
des Zylinders schiebt und so sehr gut das gesamte
Fluid mit nach unten nimmt. 

Gutes Gelingen 
wünscht Euch
Euer 

 KräuterRabe