Labels

Freitag, 11. Dezember 2015

Kokostraum


Das Rezept durfte ich von www.aromakueche.at „stehlen“
Zutaten:
3 Eier
200 g Birkenzucker
10 Tr. Vanille-Extrakt
100 g Kokosöl (flüssig)
250 g Sauerrahm
170 g Mehl
1 P. Backpulver
120 g Kakao-Pulver (z. B.Suchard, Kaba usw.)

150 g feines Beerengelee (z. B. Johannisbeeren/Brombeeren)
5 EL Kokosflocken

Zubereitung:
Eier mit Birkenzucker oder Zucker schaumig rühren.
Vanille Extrakt hinzutropfen, flüssiges Kokosöl sowie Sauerrahm 

hinzufügen und unterrühren.
Mehl, Backpulver und Kakao-Pulver in eine Schüssel sieben, verrühren und
anschließend unter die Eier-Masse heben.
Auf einem Backblech mit Backpapier glatt streichen und bei 180 Grad
ca. 20 Minuten backen (Stichprobe).
Den warmen Kuchen mit dem Frucht-Gelee bestreichen 

und mit Kokosflocken bestreuen.

Eine Variante findet Ihr HIER
Ein schönes 3. Adventswochenende 
wünscht Euch der
KräuterRabe