Labels

Sonntag, 13. Dezember 2015

Zauberbad-Tee



Tee muss man ja nicht immer nur trinken, 
sondern man kann auch darin baden. 
Entstanden ist die Idee beim Baden 
mit einer Badebombe, die sehr schön mit Blüten dekoriert war, 
doch diese kleben dann entweder an der Badewanne oder am Körper.
Also Kräuter, Salz und Kakaobutter in ein Fliestuch gepackt
und als Teebeutel zusammengetackert.
Die Schnur habe ich etwas länger gelassen, denn so kann
man diese um den Wasserhahn schlingen und so kann der
„Teebeutel“ im Wasser hängen.
Die Füllung kann ganz individuell angepasst werden.
Ich habe auch welche mit Rosenblättern oder Lavendel gemacht.

Viel Spaß beim Nachmachen
 Euer

KräuterRabe