Labels

Montag, 23. Januar 2017

Badekugeln


Zutaten
100 g Natron
50 g Zitronensäure
25 g Maisstärke (oder andere Stärke)
5 g Reinlecithin-Pulver
ca. 50 g Kakaobutter
Farbpulver oder Shikon-Wurzel-Öl
10-15 Tropfen ätherisches Öl

Zubereitung
Kakaobutter klar aufschmelzen, 
in der Zwischenzeit die trockenen Zutaten zusammen mischen. 
Duft und Farbe dazugeben. 
Kakaobutter nach und nach dazugeben - solange bis ein nicht zu weicher Brei entsteht :-)
 Kugeln formen und in Papierförmchen geben. 

Gutes Gelingen
Euer 


 KräuterRabe